Dresdner Herbstseminar

"Estrich, Fliesen und Naturstein"

28. Dresdner Herbstseminar "Estrich, Fliesen und Naturstein"

Zeitraum: 10.09.2021 + 11.09.2021 in Dresden



Sehr geehrte Damen und Herren,

Herr Schade freut sich, Sie auch dieses Jahr wieder zu seinem zweitägigen Seminar und guten Fachgesprächen einladen zu dürfen.

Der Veranstalter, Herr Dipl.-Ing. Jens Schade hat für den 10./11. September 2021, im INNSIDE by Melia Hotel, Salzgasse 4 in Dresden, ein interessantes Fachprogramm zusammengestellt.

Das Seminar richtet sich an Sachverständige und Sachverständigenanwärter, die sich mit der Begutachtung von Estrichen, Fliesen und Naturstein befassen, sowie an Architekten, Planer, Bauleiter und qualifizierte Fachkräfte von Estrich-, Fliesen- und Naturwerksteinunternehmen.


Trotz der aktuellen Gegebenheiten, der weltweiten Corona Pandemie möchten wir das Herbstseminar auch 2021 durchführen, dazu haben wir Rücksprache mit dem Hotel geführt und uns persönlich vor Ort, vom Hygienekonzept der Tagungsräumlichkeiten und des Hotels überzeugt. Die Abstandsregeln während des Seminars, in den Räumlichkeiten, der Pausen und alle bis dato herrschenden Vorgaben und Regeln werden umgesetzt, eingehalten und ständig aktualisiert.

Deswegen freuen wir uns, Sie auch in diesem Jahr wieder zum Dresdner Herbstseminar mit einem sehr guten Fachprogramm begrüßen zu dürfen.


Im Menüpunkt "Downloads" finden Sie die Einladung, das Anmeldeformular sowie das Fach- und Rahmenprogramm.
Für organisatorische Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Dipl. Ing. Jens Schade unter jens.schade@baugutachter-website.de

Fortbildungspunkte: 17 Fortbildungspunkte von, zum Beispiel, den Handwerkskammern Chemnitz und Gera.

Verbreitung an Fachkollegen und Interessenten, Nachdruck oder elektronische Nutzung dieser Nachricht sind in Verbindung mit der Quellenangabe ausdrücklich erwünscht.


Wir freuen uns auf ein interessantes, lehrreiches und informatives Seminar.

Dipl.-Ing. Jens Schade